roadtrip saudi arabien
Reisen

Saudi Arabien – Roadtrip als Frau alleine

Saudi Arabien – Roadtrip als Frau alleine Im ersten Teil habe ich über meine Vorbereitung, die Ankunft in Saudi Arabien, verschiedene Informationen, das Leben bei einer Familie und die Reise nach Riyadh, Abha und die Ausflüge um Abha geschrieben. Hier berichte ich über meine Erfahrungen und Begegnungen während meinem Solo-Roadtrip, gestartet mit ein paar Tagen in Jeddah. Jeddah Von der

Saudi-Frau
Reisen

Saudi Arabien – als Frau alleine mit Rucksack

Saudi Arabien – als Frau alleine mit Rucksack Lange war das Land für Touristen und Reisende verschlossen. Alleinstehenden Frauen ohne männliche Begleitung sowieso. Seit dem 27. September 2019 ist alles anders! 1.5 Jahre hatte ich auf das Visum gewartet und konnte am 25. November 2019 in Riyadh landen. Das Königreich Saudi Arabien (KSA Kingdom of Saudi Arabia) hatte mich freundlich

shiraz-pink-mosque
Reisen Vegan

Iran zum Dritten

Iran zum Dritten Die Zeit vom 2. – 25. November 2019 verbrachte ich zum dritten Mal im Iran. Zum zweiten Aufenthalt gibt es (noch) keine Berichte, trotzdem möchte ich diesen kürzeren Aufenthalt gerne mit dir teilen. Dieses Mal ging ich hauptsächlich in den Iran, um meine Freunde zu besuchen. Denn ich wusste nicht, ob ich nach der Einreise in Saudi

hof-narr-huhn
Vegan

Besuch beim Lebenshof Hof Narr

Eine Zusammenfassung meines Besuches auf dem Hof Narr! Schweine, Hühner, Schweine, Ziegen und viele mehr leben in Frieden mit den Hof Narren. Lebenshof statt Schlachthof. Die Gründer engagieren sich stark für die Tiere, leisten viel Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit und arbeiten mit Bauern zusammen, um konventionelle Höfe auf vegane Höfe umzustellen.

vegan-brunch
Vegan

Einfacher Einstieg in die vegane Ernährung

Einfacher Einstieg in die vegane Ernährung “Ich würde ja gerne, aber …”, diesen Satz kennen wir alle. Im Zusammenhang mit der veganen Ernährung und einem Einstieg höre ich immer wieder “Ich würde mich ja gerne vegan ernähren, aber es ist so kompliziert!” Der Einstieg fällt vielen sehr scher. Das muss jedoch nicht so sein. Gerade letzten Sonntag, als ich mit

linsensuppe
Vegan

Vegan in der Türkei

Vegan in der Türkei Ich fuhr mit dem Bus von Teheran (Iran) nach Istanbul. Die Fahrt dauerte 36 Stunden und ich deckte mich mit reichlich Essen ein, denn ich wusste nicht, ob es irgendwo veganes, gesundes und sättigendes Essen unterwegs gab. Bereits beim ersten Stopp in der Türkei, gab es Linsensuppe und Bohnen und ich wusste, dass ich immer etwas

Libanesisch
Reisen Vegan

Vegan im Libanon

Vegan im Libanon Wie in Georgien ist auch die libanesische Küche sehr vegan freundlich. Diverse Salate, Auberginen- und Hummusgerichte machen nur einen Teil der Vielfältigkeit aus. Während den 7 Wochen habe ich mich hauptsächlich in Beirut aufgehalten, weil ich an meinem Online-Kongress “Lebe dein Abenteuer” gearbeitet habe. Abends habe ich meistens selber gekocht, weil ich es gerne frisch mag und

vegan-kuchen
Angebot Vegan

Vegane Begleitung – für dich!

Vegane Begleitung – für dich! Du interessierst dich für eine pflanzenbasierte Ernährung und den veganen Lebensstil, weisst aber nicht genau wie und wo du anfangen kannst? Es soll einfach sein und du hast keine Lust, dir hunderte von Büchern und Artikel durchzulesen? Kein Problem, denn das habe ich bereits vor fünf Jahren für dich gemacht! Du musst das Rad nicht

roh-vegan-cake
Angebot Vegan

Vegan durchstarten !

Vegan durchstarten – Voller Power ins 2019! ethisch – gesund – vegan?  Willst du dein neues Jahr voller Power beginnen? Endlich deine Ernährung umstellen und dich besser fühlen? Lass deinen Wunsch nicht länger einen Traum sein, denn das war noch nie so einfach!  Schau dir das Gruppen Programm “Vegan durchstarten – Voller Power ins 2019!” an. Ich begleite dich ab

vegan-bohnen-maisbrot
Vegan

Vegan in Georgien

Vegan in Georgien – Update April 2019 – Grundsätzlich ist die georgische Küche sehr vegan freundlich. Gemüse, leckere Salate mit frischen und geschmacksintensiven Tomaten, Churchella, Khinqali, Lobiani, Bohnengerichte und sicher noch einiges mehr, was ich noch nicht probiert habe. Ich mag Tbilisi und verbrachte 2 Wochen im Oktober 2017, den Sommer 2018 und 4 Wochen im April/Mai 2019 da. Wenn